Die Hamburger Fensterlinie

Unsere Eigenentwicklung hat das historische auswärtsöffnende Fenster des Nordens zum Vorbild. Bereits im Standard ist es mit Griffbedienung, Stulp, Silikonversiegelung und Lärchenholz hoch ausgestattet, lässt aber auch sonst kaum Sonderwünsche offen. Modern und klassisch zugleich fügt sich dieses Fenster in alte wie auch neue Häuser, einfach harmonisch und schön!

Eigenschaften & Optionen

Ab 93mm Ansichtsbreite Rahmenaußenseite bis Glasanfang
68mm Flügeltiefe
Nach außen öffnend
Kittfalzschräge
Innen liegende Glasleiste
mit schlanken Profilen
Mit schlanken Profilen
2-fach- oder 3-fach-verglasung
Pfosten oder Stulp
Viele Sicherheitsoptionen
Innen & Außen verschieden lackiert
Flügel & Rahmen verschieden lackiert
RAL-Farben, Kreidezeit-Oberflächen & Lasuren möglich
u.v.m.

Beispielreferenzen mit dieser Fensterlinie

Back to Top